solip.de
Intel Channel Partner
Lancom Reseller
  • SiteLinks

  • TechBlog

  • Translator

Windows Update Cache löschen

Erstellt von solip am Freitag 13. Dezember 2013

Manchmal bleiben fehlerhafte Inhalte im Windows Update Cache und stören mit laufenden, fehlerhaften Installationsversuchen und Aufforderungen zum Neustart.

Um dies zu bereinigen wie folgt vorgehen:

– Eingabeaufforderung als Administrator starten
– net stop wuauserv
– Im Windows-Ordner den „SoftwareDistribution“-Ordner löschen
– net start wuauserv
– Über das Startmenü zu Windows Update gehen und Updates suchen lassen

4 Kommentare zu “Windows Update Cache löschen”

  1. Sabine sagt:

    Ganz lieben Dank für diesen Tipp. Hoffe es funktioniert nun, war schon recht verzweifelt:-{

  2. Daniel sagt:

    Sehr nett! Endlich mal eine Seite, kurz und schnell Detaliert beschrieben!

  3. Ralf sagt:

    Klasse, super Tipp. Windows 10 Update läuft wieder.

  4. Peter Christian Nowak sagt:

    Danke! Kurz und bündig beschrieben, ohne den Firlefanz, mit dem sich bei diesem Thema Update Cache leeren manche Autoren von Helper-Sites bedienen. Die Hose ziehen sich manche wirklich mit der Beißzange an. Bewusst oder unbewusst? Manche haben wohl ein Bedürfnis sich mit komplizierten Anweisungen zu profilieren.

Kommentar schreiben

XHTML: Sie können diese Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>