solip.de
Intel Channel Partner
Lancom Reseller
  • SiteLinks

  • Translator

  • TechBlog

  • Spiced Pork Ham

Windows Explorer: „Element wurde nicht gefunden“

Erstellt von solip am 13. August 2013

Der Windows Explorer kommt zuweilen auf die Idee, jede Aktion mit Ordnern mit der Meldung „Element wurde nicht gefunden. Das Element befindet sich nicht mehr …“ zu quittieren. Natürlich sind die Elemente da und mit einem Klick auf Wiederholen erfolgt auch die eigentlich gewollte Operation. Dies betrifft Windows 7 und Windows Server 2008 R2.

Woher kommt das? Wahrscheinlich von einer Einstellung bez. der Bibliotheken ab Windows 7. Und einem Update das danach folgte.

Und wie wird man das wieder los? Erprobt ist es den folgenden Registrierungs-Patch einzuspielen: KB980408_fix.reg
Auf ein lokales Laufwerk legen und per Doppelklick importieren. Danach den Benutzer abmelden und neu anmelden oder neu starten.

Falls dies nicht funktioniert, dann muss zunächst noch das Update mit Nummer KB980408 eingespielt werden.
Dies sollte aber bei aktuellen Windows-PC längst geschehen sein, denn es ist aus dem Jahre 2010.

Hier kann man herunterladen:

– 32 Bit: KB980408
– 64 Bit: KB980408

Das 64 Bit Update ist für Windows 7 und Windows Server 2008 R2 gleichermassen gedacht.

Abgelegt unter Windows 7, Windows Server 2008 | Keine Kommentare »