solip.de
Intel Channel Partner
Lancom Reseller
  • SiteLinks

  • Translator

  • TechBlog

  • Spiced Pork Ham

Probleme mit SD Karten nach Update von Sony Xperia Z5 Geräten auf Android 6.0 Marshmallow

Erstellt von solip am Donnerstag 17. März 2016

Jetzt im März 2016 werden die Updates auf Android 6.0 Marshmallow für u.a. die Geräte aus der Z5 Reihe von Sony verteilt.

Für die Nutzer von SD Karten ergibt sich eine wichtige Änderung. Diese lässt sich nicht mehr als interner Speicher anhängen, sondern nur noch als normale, portable SD Karte. Der Hintergrund ist die mangelnde Performance und bei manchen Karten auch die Zuverlässigkeit im Vergleich mit dem internen Speicher, was bei manchen Benutzern zu Problemen führte und spürbaren Support-Aufwand machte. Andere Hersteller haben dies mit Android 6.0 auch so umgesetzt.

Echte Probleme gibt es aber nun, wenn die SD Karte verschlüsselt war/ist und/oder mal Apps darauf installiert wurden. Nach dem Update kann man sich in einem endlosen Boot-Vorgang (Bootloop) des Gerätes wiederfinden. Entfernt man die SD Karte, so startet das Gerät normal.

Abhilfe schafft das einsetzen der Karte im laufenden Betrieb, sichern der Inhalte, deaktivieren der Verschlüsselung der SD Karte und anschließendes neu formatieren – gefolgt von einem Neustart. Verläuft dieser problemlos, so kann die Karte wieder verschlüsselt und anschließend benutzt werden.

Kommentar schreiben

XHTML: Sie können diese Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>